Call for abstracts

 

Call for abstracts DEWU Deutscher Wundkongress

 
Die Einreichung für das Call for abstracts Verfahren wurde am 15. Dezember 2017 geschlossen. Später eingereichte Abstracts können leider nicht mehr berücksichtigt werden. Vielen Dank für Ihre interessanten Einreichungen!
 
Die Einreichung von Abstracts für eingeladene Referenten sowie die Einreichung eines Posterabstracts ist noch bis zum 28. Februar 2018 möglich. Bitte folgen Sie hierzu den Anweisungen unter Referenten/Abstracteinreichung.
 
Schrift und Format:
Ihr Abstract sollte in Deutsch verfasst werden. Die maximale Zeichenzahl (inklusive Leerzeichen) darf 2.000 nicht überschreiten (keine Abbildungen oder Tabellen einfügen). Die Übernahme von Formaten kann nicht garantiert werden. Das Abstract sollte den Titel enthalten und, wenn passend, in „Einleitung“, „Methoden“, „Ergebnisse“ und „Diskussion“ gegliedert werden. Abkürzungen müssen beim ersten Verwenden erklärt werden. Bitte verzichten Sie auf zu allgemein gehaltene Sätze wie: „Die Ergebnisse werden diskutiert“ oder „Daten werden gezeigt“.