Bildungsurlaub

2019

In nachfolgend aufgeführten Bundesländern wurde der Antrag auf Anerkennung der Veranstaltung DEWU Deutscher Wundkongress & Bremer Pflegekongress 2019 als Weiterbildungsveranstaltung zur Bildungsfreistellung / zum Bildungsurlaub anerkannt:

  •     Berlin: II A 74 - 105149
  •     Brandenburg: 26.14-43072
  •     Hamburg: HI 43-2/406-07.5, 55137
  •     Rheinland-Pfalz: 6328/2288/19
  •     Saarland: 16.790-11058
  •     Sachsen-Anhalt: 207-53502-2019-347
  •     Schleswig-Holstein: WBG/B/20697
  •     Thüringen: 26-0342-239

In nachfolgend aufgeführten Bundesländern wurde der Antrag auf Anerkennung der Veranstaltung
DEWU Deutscher Wundkongress & Bremer Pflegekongress 2019 als Weiterbildungsveranstaltung zur Bildungsfreistellung / zum Bildungsurlaub abgelehnt, da entweder kein Bildungsurlaubsgesetz besteht oder die Voraussetzungen für eine Anerkennung nicht gegeben waren:

  • Baden-Württemberg: Die Voraussetzungen für eine Anerkennung sind nicht gegeben.
  • Bayern: Im Bundesland Bayern besteht kein Bildungsurlaubsgesetz.
  • Bremen: Die Voraussetzungen für eine Anerkennung sind nicht gegeben.
  • Hessen: Voraussetzung für die Anerkennung sind 5 Veranstaltungstage.
  • Mecklenburg-Vorpommern: Die Voraussetzungen für eine Anerkennung sind nicht gegeben.
  • Niedersachsen: Die Voraussetzungen für eine Anerkennung sind nicht gegeben.
  • Nordrhein-Westfalen: Die Voraussetzungen für eine Anerkennung sind nicht gegeben.
  • Sachsen: Im Bundesland Sachsen besteht kein Bildungsurlaubsgesetz.